Vorzeitige Beendigung der Skigymnastik

Liebe TeilnehmerInnen der ESV Skigymnastik und des Sporttrainings.

Aufgrund der momentanen Corona Situation wird die Skigymnastik und das Sporttraining derzeit nicht weitergeführt. 
Die Zahlen steigen und steigen. Wir hoffen immer noch auf eine Besserung der Lage und auf eine Möglichkeit zur Fortführung unserer Aktivitäten. 

Sollte sich im Februar die Lage bessern, werden die angemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen mittels E-Mail über eine  Weiterführung verständigt.

Auf der ASKÖ Homepage gibt es wieder neue Tipps für ein „Homeoffice“ Training!

https://www.feel-fit.at/de

LG
Andrea, Edith, Franz und Robert

Skigymnastik am 27.12. und 29.12. abgesagt!

Liebe TeilnehmerInnen der ESV Skigymnastik und des Sporttrainings.

Ab 27. Dezember 2021 gibt es wieder eine neue Regelung für den Sport.

Indoor dürfen max. 25 Teilnehmer:innen ohne zugewiesene Plätze trainieren.
Bei unserer Skigymnastik bzw. Sporttraining übersteigen wir diese Teilnehmerzahl.

Daher müssen wir das geplante Training am Montag, 27. und Mittwoch 29. Dezember 2021 absagen!

Der geplante Start am 10. Jänner 2022 ist derzeit noch ungewiss.
Weitere Informationen folgen Anfang Jänner auf der ESV Homepage und mittels E-Mail an die angemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Auf der ASKÖ Homepage gibt es wieder viele Tipps für ein „Homeoffice“ Training!

https://www.askoe.at/de/newsshow-videos-auf-unserem-onlineportal-www.feel-fit.at

LG
Andrea, Edith, Franz und Robert

Skigymnastik startet wieder

Liebe TeilnehmerInnen der ESV Skigymnastik und des Sporttrainings!

Nach der Aufhebung des Lockdown am 12. Dezember 2021 und der Freigabe durch die AVB, starten wir wieder mit dem ESV Training.

Bis Silvester findet die Skigymnastik am Montag den 13. 20. und 27. Dezember 2021 statt.

Das Mittwoch Sporttraining wird am 15. 22. und 29. Dezember 2021 durchgeführt.

Mit 6. Dezember 2021 wurde die Gültigkeit der Impfzertifikate auf 270 Tage herabgesetzt.

Dadurch sind  Impfzertifikate aus dem Februar und März 2021 bereits abgelaufen.
Ich ersuche diese TeilnehmerInnen beim nächsten Training die Verlängerung vorzuweisen.

Mit dem 2-G Nachweis sollte auch eine Fortsetzung ab 10. Jänner 2022 möglich sein.
Auch hier sind die Impfzertifikate von April und Mai 2021 zu verlängern.

Auf der ASKÖ Homepage gibt es wieder viele Tipps für ein „Homeoffice“ Training!

https://www.askoe.at/de/newsshow-videos-auf-unserem-onlineportal-www.feel-fit.at

LG
Andrea, Edith, Franz und Robert

Aktuelles zur Skigymnastik

Liebe TeilnehmerInnen der ESV Skigymnastik und des Sporttrainings.

Der Lockdown endet am 12. Dezember 2021. 

Derzeit liegt noch kein Gesetzestext vor, daher gibt es von der AVB noch keine Freigabe für die Johann-Pölz-Sporthalle.
Sollte am Montag die Freigabe für den Freizeitsport erfolgen, werde ich mittels E-Mail von der Weiterführung der Skigymnastik die angemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen verständigen.

Auf der ASKÖ Homepage gibt es wieder viele Tipps für ein „Homeoffice“ Training!

https://www.askoe.at/de/newsshow-videos-auf-unserem-onlineportal-www.feel-fit.at

LG
Andrea, Edith, Franz und Robert

Aktuelles zur Skigymnastik

Liebe TeilnehmerInnen der ESV Skigymnastik und des Sporttrainings.

Bei der Ausschreibung unserer sportlichen Aktivitäten Mitte September war die derzeitige Situation nicht vorhersehbar.

Jetzt wurde ein Lockdown für maximal 20 Tage für ALLE verhängt.

Mit dieser Entscheidung müssen wir auch unser Training am Montag und Mittwoch Training bis auf Weiteres einstellen.

Wir sind bis Mitte Dezember im „Standby“ Modus. 

Wie es dann weitergehen kann, ergibt sich aus den gesetzlichen Vorgaben der Bundesregierung.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

LG

Andrea, Edith, Franz und Robert

 

 

Information Skigymnastik 2021/2022

An alle Interessenten der ESV Skigymnastik,

es ist geplant, die Skigymnastik ab 11. Oktober abzuhalten. Dazu wird folgendes COVID-19-Präventionskonzept bekanntgegeben. Wir ersuchen höflichst um Einhaltung.

Information zur Skigymnastik 2021/2022

An alle Interessenten der ESV Skigymnastik,

wir haben geplant, die Skigymnastik auch in dieser schwierigen Zeit abzuhalten. Aufgrund der momentanen Situation müssen wir die nächsten Entscheidungen der Bundesregierung abwarten.

Wir hoffen, dass wir Anfang Oktober über den Beginn der Skigymnastik berichten können.

Beginn und die entsprechenden Durchführungsbestimmungen werden dann auf der ESV Homepage veröffentlicht. Bitte noch etwas Geduld.

Wir danken für Euer Verständnis!

Skigymnastik für zu Hause

Selbst ist die Frau!
Selbst ist der Mann!

Da wir uns aktuell noch immer nicht in der Johann-Pölz-Sporthalle zur gemeinsamen Gymnastik treffen können, bringen wir etwas Bewegung übers Internet zu euch nach Hause. Es gilt, den „inneren Schweinehund“ zu überwinden und möglichst täglich zumindest ein Viertelstündchen für sich und seinen Körper etwas Gutes zu tun. Weiters werden auch in den Medien wie ORF 2 Übungen zum Mitmachen angeboten.  Wichtig auch der tägliche Spaziergang oder Lauf in der sauerstoffreichen Luft.

Wir hoffen natürlich, dass sich die Situation zu Beginn des neuen Jahres bessert und wir wieder gemeinsam „schwitzen“ können.

Für dich:
ASKÖ – Gesundheitssport ONLINE hat einige Mitmachprogramme zusammengestellt.
https://www.askoe.at/de/aktuelles-infos/sport-news/boxnewsshow1-askoe-gesundheitssport-online2

Update zur Skigymnastik

Liebe ESV Umdasch Skigymnastik SportlerInnen!

Die CORONA Ampel zeigt im Bezirk Amstetten ROT – SEHR HOHES RISIKO!

Aufgrund der derzeitigen Situation ist es daher nicht möglich, wie geplant, ab 2. November  2020 mit der Skigymnastik zu starten!

Wenn sich die Lage in diesem „verrückten“ Winter wieder bessert und ein gemeinsames Training erlaubt ist, werde ich euch über den Beginn der Skigymnastik informieren.

Bis dahin bleiben die bereits eingeteilten Gruppen aufrecht. Bei einer generellen Abmeldung von der Skigymnastik ersuche um eine kurze Information.

Danke und bleibt sportlich.

Skigymnastik 2020/2021

Liebe ESV Umdasch Skigymnastik SportlerInnen!

Die CORONA Ampel zeigt GELB – VORSICHT!

Eigentlich wollten wir nächste Woche mit der ESV Skigymnastik beginnen! Aber die Zahlen der Neuinfektionen sprechen gegen uns.
Mehr als 100 Interessierte hatten sich für die Montag und Mittwoch geplanten Sportstunden angemeldet. Das freut uns natürlich, weil der Zuspruch nachwievor ungebrochen ist. Aber das Gesundheitsrisiko besteht und wir wollen vorsichtig sein.

Deshalb müssen wir sagen: „Leider Nein“.
Bedingt durch die momentanen COVID Ereignisse können wir derzeit nicht in den „verrückten“ Skiwinter starten.
Wenn sich die Verhältnisse wieder halbwegs normalisieren und die Ampel auf „grün“ geschaltet wird, werden wir mit der Skigymnastik beginnen.

Ende Oktober wird entschieden, ob das Training dann
ab Montag, 2. November 2020 und
ab Mittwoch 4. November 2020 beginnen kann.

Alle eingeteilten Gruppen bleiben bis auf Widerruf bestehen. Eine Information erfolgt zeitgerecht.

So hoffen wir, dass wir das geplante Training auch in Zeiten wie diesen zu einem späteren Zeitpunkt starten und durchführen können.

Wir bedanken uns für euer Verständnis.

aktuelle Information zur Skigymnastik 2020/2021

Werte Vereinsmitglieder,

anbei wird die Information des heurigen Skigymnastikkonzeptes veröffentlicht. Wir ersuchen um Einhaltung dieser. Danke.

Information Skigymnastik 2020/2021

Werte Mitglieder,

wir haben geplant, die Skigymnastik abzuhalten. Diese wird aber aufgrund der Coronasituation in einer geänderten Weise durchgeführt werden.

Es wird dazu eine gesonderte Information über den Beginn und der entsprechenden Durchführung auf der Homepage veröffentlicht werden.

Danke für Euer Verständnis!

Wir trainieren länger!

Auf Wunsch vieler ESV Sportler und Sportlerinnen wird das Hallentraining bis 16. März 2020 verlängert.

Die Skigymnastik findet zusätzlich am Montag, 9. und 16. März 2020 von 19:00 bis 20:00 Uhr statt (am 2. März ist kein Training möglich).

Das Sporttraining wird zusätzlich am Mittwoch, 4. und 11. März 2020 von 18:00 bis 20:00 Uhr durchgeführt.

Der 24.2. und der 26.2. sind natürlich unverändert als Einheiten vorgesehen.

Nach Abschluss der Hallensaison beginnen wir wieder mit der bereits zur Tradition gewordenen Wassergymnastik.

Eine gesonderte Information dazu folgt Mitte März.